Angebote für Kinder, Kindergärten, Schulen Klassen 3 bis 6, Kindergeburtstage (Mitmachexperimente)

Mitmachexperimente für Kinder, Kindergärten, Schulen Klassen 3 – 6 und Kindergeburtstage:

Modul 1:

Mondexplorer

Bekannter/unbekannter Mond.

Wie gut kennen wir ihn, unseren Mond? Wir sehen ihn ab und zu, mal halb mal Voll, doch wie oft geht sein helles Licht in der Beleuchtung unserer Städte unter. Mit diesem Modul soll der bekannteste Himmelskörper nach der Sonne den Kindern näher gebracht werden.

Dreht sich der Mond um die eigene Achse, obwohl wir immer seine „Vorderseite“ sehen? Wie weit ist er entfernt? Warum ist er manchmal rot? Wie entstehen die Krater? Wie schwer bin ich auf dem Mond?

Diese und noch viele Fragen mehr werden in verschiedenen Mitmachexperimenten, bei denen auch die habtische Wahrnehmung gefördert wird, geklärt.

Je nach Wetterlage und Sichtbarkeit des Mondes besteht die Möglichkeit, sich den Mond einmal ganz nah anzuschauen!

Modul 2:

Entdecker der Erde

Wie gut kennen wir unsere Erde? Wie ist sie entstanden? Wie entstehen Tag und Nacht? Wie die Jahreszeiten? Ist die Erde eine Kugel oder eine Scheibe?  Ist die Erde magnetisch? Wie entsteht das Wetter? Wie ist unsere Atmosphäre aufgebaut? Was ist eine habitable Zone?

Alle diese und noch mehr Fragen beantworten verschiedene Mitmachexperimente.

Modul 3:

Unser Sonnensytem

Wie groß sind Sonne und Planeten im Verhältnis zueinander? Wie weit sind sie entfernt? Haben auch andere Planeten Monde?

Alle diese und noch mehr Fragen erfahren die Kinder in verschiedenen Mitmachexperimenten.

Je nach Wetterlage und Sichtbarkeit von Mond und Planeten besteht die Möglichkeit, sich die Objekte einmal ganz nah anzuschauen!

Modul 4:

Unsere Sonne (Nur für ältere Kinder geeignet!!)

Wie groß ist unsere Sonne im Vergleich zur Erde? Wie weit ist sie entfernt? Wie ist sie aufgebaut? Was ist die Konvektion? Warum man nicht in die Sonne schauen darf!!

Alle diese und noch mehr Fragen erfahren die Kinder in verschiedenen Mitmachexperimenten.

Je nach Wetterlage und Sichtbarkeit  besteht die Möglichkeit, sich die Sonne einmal ganz nah anzuschauen!

Kommentare sind geschlossen.